| Impressum | Englisch
Freelancer Wettbewerb 2008 | Preisverleihung 2008 | Freelancer im Gespräch 2008
Urkunde IT-Freelancer des Jahres 2008 Durch Doppelklicken der Urkunde können Sie diese als Vollbild sehen.

Wettbewerb IT Freelancer des Jahres 2008

2008 wurde zum vierten Mal der IT Freelancer des Jahres gekürt. Eine Jury bewertete Profil, Internetpräsenz und unternehmerische Haltung der IT-Professionals.

Nachdem Oliver Knittel bereits 2007 einen hervorragenden 2. Platz belegt hatte, ist ihm 2008 der große Coup gelungen. Die unabhängige Jury des IT-Freelancer Magazins wählte ihn diesmal auf den 1. Platz. Er ist damit der einzige Freiberufler in der Geschichte des Wettbewerbs, der zweimal hintereinander eine Spitzenplatzierung erreichen konnte.

Aus der Begründung der Jury:

"Durch ständige Aus- und Weiterbildung und beruflicher Fortentwicklung hat er sich die ganze Bandbreite dieser Branche buchstäblich verarbeitet. Er gehört damit zu den Top-Beratern des Versicherungswesens.

Seine Präsentation folgt einem durchgängigen Konzept, ist übersichtlich strukturiert und ermöglicht einen raschen Überblick und Eindruck. Hervorzuheben ist auch die gute Vernetzung mit Berufskolleginnen und -kollegen. Herr Knittel listet dieses Netzwerk nicht nur auf, sondern erläutert auch den Kundennutzen."

Der Wettbewerb wurde vom IT Freelancer Magazin gemeinsam mit der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) durchgeführt. Das IT Freelancer Magazin ist die führende Zeitschrift für Selbstständige in der IT-Branche. Die GI bietet seit 1969 ihren 24.000 Mitgliedern Dienstleistungen, die sie in ihrer Berufstätigkeit und Weiterbildung unterstützen.

Die Preisverleihung fand im Rahmen des IT Freelancer Kongresses auf der CeBIT am 8. März 2008 in Hannover statt. Der Gewinn war ein von der Firma Hays gestiftetes IBM-Notebook sowie eine kostenloser Backlink auf der Homepage des IT Freelancer Magazins.

Logo der Computerwoche » Bericht in der Computerwoche.pdf (PDF-Format, 37 KB)
Open PR das offene Presseportal
» Bericht in openPR.pdf (PDF-Format, 491 KB)


Die Pressebox


» Bericht in_der_pressebox.pdf (PDF-Format, 65 KB)



Das offene Presseportal


» Bericht in Offenes-Presseportal.pdf (PDF-Format, 61 KB)